Kulturkreis Meerbusch

Neues vom MKK

Bevor die Teilnehmer am 29. Februar 2020 die Ausstellung BEETHOVEN - Welt. Bürger. Musik in der Bundeskunsthalle besucht wurde, stand eine 90-minütige Führung durch die interessante Sonderausstellung „VERY BRITISH -Deutscher Blick auf Großbritannien“ im Haus der Geschichte auf dem Programm der Tagesfahrt nach Bonn. VERY BRITISH -Deutscher Blick auf Großbritannien…
Eine Gruppe von 20 Teilnehmern erlebte am Samstag, dem 18. Januar 2020, im Museum Kunstpalast eine eindrucksvolle Führung mit der Kunsthistorikerin Dr. Margot Klütsch durch die Sonderausstellung „Norbert Tadeusz“. Norbert Tadeusz, am 19. Februar 1940 in Dortmund geboren und am 11. Juli 2011 in Düsseldorf gestorben, studierte zunächst an der…
Mittwoch, 12 Februar 2020 14:06

MKK besucht Ausstellung Edvard Munch

Der MKK besucht die Ausstellung „Edvard Munch gesehen von Karl Ove Knausgard“ in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, K20 Am 02.02.2020, einem besonderen, da palindromischen Datum, erlebte die 20-köpfige Gruppe eine aufschlussreiche Führung durch die an diesem trüben Regensonntag gut gefüllten Ausstellungsräume im K20. Etwa 140 Gemälde und Skulpturen hat der preisgekrönte,…
Die Stadtwerke Meerbusch engagieren sich mit dem Projekt "Euer Projekt - Eure Stimme" mit Fördergeldern für die Bereiche Bildung, Kultur, Sport und Gesellschaft. Voten Sie mit Ihrer Stimme für den "Kunstpfad Latume See". >> jetzt abstimmen (05.02.2020 - 06.03.2020)   Der Latumer See ist ein alter Baggersee. Er besteht aus…
30 Jahre nach dem Mauerfall zeigt das Museum Kunstpalast erstmals in Westdeutschland die Malerei der DDR in historischer und ästhetischer Breite und konfrontiert den Betrachter dabei mit Vorurteilen. Solche stabilen Vormeinungen über Kunst aus der DDR sind zum Beispiel, dass es sich nur um eine „Staatskunst“ handelte, die politisch erbaulich…
Sonntag, 22 Dezember 2019 23:37

100 Jahre Bauhaus in Krefeld

Manch einer, der das MKK-Programm 2019 (2. Hj.) in Augenschein nahm, wird sich über diese Formulierung gewundert haben. Aber tatsächlich: „100 Jahre Bauhaus" wurde im Jahr 2019 nicht nur in Berlin, Weimar und Dessau gefeiert, sondern auch die Stadt Krefeld hat zu diesem Thema mit Ausstellungen und Projekten künstlerische und…
MKK besucht den Bahnhof Rolandseck mit dem Arp-Museum und die Kirche St. Apollinaris in Remagen Einen rundum gelungenen „goldenen“ Oktobertag erlebten die 32 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des MKK-Tagesausflugs nach Remagen am 26. Oktober 2019. Bei sonnigem Herbstwetter ging es morgens um halb neun in Meerbusch los und nach problemloser Fahrt…
Am Samstag, dem 18. Januar 2020, lädt der Meerbuscher Kulturkreis um 15.00 Uhr zu einer 60-minütigen Museumsführung durch die Ausstellung „Norbert Tadeusz“ mit Dr. Margot Klütsch Kosten: 15 € Mitglieder (mit ArtCard 7 €) / Gäste 17 € (mit ArtCard 9 €), Eintritt und FührungTreffpunkt: 14.45 Uhr Steiner-Lenzlinger-Foyer, Museum Kunstpalast,…
Lesen Sie den Auszug aus der Rede zur Ausstellungseröffnung Kunstpfad Latumer See durch den Vorsitzenden des MKK Dr. Lothar Beseler in der Teloy Mühle am 19.10.2019:   "Der Latumer See ist ein alter Baggersee. Er besteht aus einem größeren See mit einem guten Fischbestand und einem kleineren See, der als…
Eine siebentägige Kulturreise führte 35 Teilnehmer Anfang Oktober unter der Leitung und Planung von Christa Ahrens-Wilke, Gisela Saßmannshausen und Stefanie Valentin vom Meerbuscher Kulturkreis nach Bayreuth, Prag, Merseburg, Naumburg und Erfurt. Die erste Überraschung bot bei der Hinreise am Sonntag Kloster Bronnbach im unteren Taubertal bei Wertheim, das, obwohl recht…
Seite 2 von 25

50 Jahre Meerbusch

Newsletter

Mit dem kostenlosen NEWSLETTER des Meerbuscher Kulturkreises bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
captcha 

Kalender

« Oktober 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Finde uns auf Facebook