Kulturkreis Meerbusch

Neues vom MKK

Dienstag, 13 August 2019 15:12

MKK-Mitgliederversammlung am 7.7.2019

Am 7. Juli 2019 fand im Forum Wasserturm die diesjährige Mitgliederversammlung des MKK statt. Im Zentrum der gut besuchten Veranstaltung stand der Bericht des Vorsitzenden, Dr. Lothar Beseler, über die Entwicklung des Vereins, der aktuell 375 Mitglieder hat. Dr. Beseler ließ die Vereinsarbeit der letzten 12 Monate Revue passieren und…
Im letzten Jahr (August 2018) organisierte der MKK eine Führung über den Düsseldorfer Nordfriedhof, die so große Resonanz fand, dass in diesem Jahr eine Wiederholung auf dem Programm stand. Mit ca. 70 Hektar ist der Friedhof so groß, dass ein einziger Besuch keinesfalls ausreicht, um ihn ganz kennenzulernen und um…
Der Meerbuscher Kulturkreis ist bekannt dafür, dass er Begegnungen mit Kunst, Musik, Literatur, Architektur etc. organisiert, aber ob der Besuch eines Friedhofs da nicht etwas aus dem Rahmen fällt? Diese Frage mögen sich einige der Besucher vorab gestellt haben, die sich am 25. August 2018 am Eingang des Düsseldorfer Nordfriedhofs…
Montag, 22 Juli 2019 19:30

Reisebericht: Der Zauber des Bodensees

Reise des Meerbuscher Kulturkreises (02. – 07. Juni 2019) Der Zauber des Bodensees und die Pracht der Oberschwäbischen Barockstraße Eine sechstägige Kulturreise führte 36 Teilnehmer Anfang Juni unter der Leitung von Gisela Saßmannshausen und Christa Ahrens-Wilke vom Meerbuscher Kulturkreis an den Bodensee.  Die Hinreise wurde durch einen Besuch in Heidelberg…
Bereits um 7.30 Uhr startete die MKK-Reisegruppe mit 40 Teilnehmern in Richtung Koblenz, eine der ältesten Städte Deutschlands. Stau- und stressfrei erreichten wir im bequemen BRINGS-Bus mit dem erfahrenen und bei allen sehr beliebten Fahrer Frank Schornstein unser erstes Ziel: Die Historische Altstadt von Koblenz. Aber vorher noch ein paar…
Musikalische Führung über den Melaten-Friedhof - "Kölsche Leeder op Kölsche Friedhöff" - Was könnte der Grund dafür sein, dass der MKK den Melaten Friedhof in Köln nun schon zum dritten Mal besucht? Er ist zwar der größte Friedhof in Köln und "beherbergt" die Gräber großer Prominenter aus Politik, Wirtschaft und…
Ein Stadtteil im Wandel Dass auch der Stadtteil Flingern (wie Derendorf) sein Gesicht verändert hat, erlebte eine 28-köpfige Gruppe am Dienstag, dem 07. Mai, während einer interessanten, unterhaltsamen und detaillierten Führung durch den Kunsthistoriker Klaus Siepmann. Der Stadtteil gehörte früher zur Waldgrafschaft Flingern, erkennt man heute noch an den Namen…
Es war ein typischer Tag im April: Bei der Abfahrt war der Himmel noch grau verhangen und kündigte nichts Gutes an. Und so wurde es auch dann: Ein richtiges "Schietwedder" mit teilweise heftigem Regen begleitete uns. Erst am Nachmittag zeigte sich dann endlich ein wenig Sonne und schon war die…
Besser hätte es nicht sein können: Die Führung durch den Malkastenpark in Düsseldorf fand am Samstag, 20. April nachmittags bei herrlichem Sonnenschein statt. Eine große Gruppe von 30 Teilnehmern hatte sich vor dem Malkastengebäude eingefunden, um von Claus Lange, Landschaftsgärtner und bis zu seiner Pensionierung Verantwortlicher bei der Stadt Düsseldorf…
Eine Gruppe von 22 Teilnehmern besuchte am 9. März die Ausstellung „Ihrer Zeit voraus“ im Clemens Sels Museum, die die bekannten Krefelder Künstler Heinrich Campendonk, Heinrich Nauen und ihren Lehrer, den Niederländer Thorn Prikker, anlässlich des Jubiläums zum 100- Jährigen der Bauhaus-Idee in den Fokus rückt. Neben Gemälden und Zeichnungen…
Seite 2 von 24

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit dem kostenlosen NEWSLETTER des Meerbuscher Kulturkreises bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
captcha 

Kalender

« Dezember 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Finde uns auf Facebook