ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
09.10.2019  STATUS
Zeiten:
14:00-16:30
Ort:
Krefeld

Treffpunkt: 13.45 Uhr am „Krefeld Pavillon“, Wilhelmshofallee / Ecke Kaiserstraße, Krefeld

14.00 - 15.30 Uhr: Geführter Spaziergang durch reprä-sentative Wohnsitze von Krefelder Seidenfabrikanten inkl. Besuch der Villen Haus Esters und Haus Lange

15.30 - 16.30 Uhr: Besuch des „Krefeld Pavillon“

Kosten: 18 € Mitglieder/ 20 € Gäste (Führung, Eintritte, Trinkgeld)

Individuelle Anreise; es wird empfohlen, Fahrgemein-schaften zu bilden.

Anmeldung bis 05. Sept. 2019 bei G. Saßmannshausen, 02159 – 961540 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

„100 Jahre Bauhaus" wird im Jahr 2019 nicht nur in Berlin, Weimar und Dessau gefeiert: Auch die Stadt Krefeld setzt mit Ausstellungen und Projekten künstlerische und architektonische Akzente. Kein Geringerer als Ludwig Mies van der Rohe hat hier seine Spuren hinterlassen.

Wir besichtigen aber nicht nur die frisch sanierten  Bauhaus-Villen Haus Lange und Haus Esters, sondern können auch einen Blick werfen in traditionelle Krefelder Villen der Jahrhundert-wende. Der temporäre Pavillon von Thomas Schütte im Kaiser-park, eine begehbare Skulptur, ist konzipiert als Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude für das Bauhaus-Jubiläum.   

Kategorie Ausstellungen | Hits 401