Reiseberichte

Samstag, 03 März 2018 14:50

Reise nach Rumänien 14.-20.10.2018

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Rumänien

Die Hauptstadt Bukarest, farbenprächtige Moldauklöster und das historische Siebenbürgen
Sonntag, 14.10. – Samstag, 20.10.2018

BUKAREST, die Hauptstadt Rumäniens, ist mit fast 1,9 Mio Einwohnern eine der größten Städte der europäischen Union. Geschichte und Kultur werden Ihnen dort auf Schritt und Tritt begegnen. Bukarest wird aufgrund der prachtvollen Gebäude und interessanten Sehenswürdigkeiten auch „Klein Paris“ genannt.

Die MOLDAUKLÖSTER, erbaut im 15. und 16. Jh., befinden sich im Nordosten des Landes, eingebettet in eine traumhaft schöne Naturlandschaft. Sowohl die Außenmauern als auch die Innenwände wurden mit Fresken verziert, die als Meisterwerke der byzantinischen Kunst gelten und in Europa einmalig sind.

SIEBENBÜRGEN, ein historisch sehr interessantes Gebiet im südlichen Karpatenraum mit einer Jahrhunderte alten wechselvollen Geschichte, hat sich zu einem beliebten Reiseziel gewandelt. Sobald man sich außerhalb der pulsierenden Metropole Sibiu (früher Hermannstadt, 2007 Kulturhauptstadt Europas) befindet, fühlt man sich schlagartig in eine frühere Zeit versetzt. Erleben Sie es selbst!

Höhepunkte Ihrer Reise:

  • Stadtbesichtigung Bukarest
  • Oper oder Konzert in Bukarest
  • Briefing in der Deutschen Botschaft
  • Moldauklöster (UNESCO-Weltkulturerbe)
  • Osterei - Museum in der Bucovina
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn
  • Die Bicaz-Klamm und der Rote See
  • Exkl. Orgelkonzert in der Schwarzen Kirche
  • Treffen mit Pfarrer Ulf Ziegler in Biertan
  • Besuch der Deutschen Schule in Sighisoara
  • Pferdewagenfahrt zur Kirchenburg Boian
  • Exkl. Orgelkonzert in der Kirchenburg Boian
  • Traditionelle Küche der Regionen

 

Sonntag, 14.10.2018
Düsseldorf – Frankfurt - Bukarest
Morgens Treffen der Reiseteilnehmer und Ihrer -Reisebegleitung am Flughafen Düsseldorf und gemeinsamer Linienflug via Frankfurt nach Bukarest, Economy Class. Nach Ihrer Ankunft am frühen Nachmittag begrüßt Sie Ihre örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung. Die Innenstadt Bukarests ist von der größenwahnsinnigen Architektur des ehemaligen Diktators Ceauşescu dominiert: Kilometerlange Prachtstraßen und Boulevards, die die Champs-Elysées nachahmen, sowie 7.000 pompöse Springbrunnenanlagen werden vom überaus pompösen Parlamentsgebäude noch übertroffen. Diese Highlights und weitere prachtvolle Bukarester Bauten sehen Sie auf Ihrer ausführlichen Stadtrundfahrt.
Check-in für 1 Übernachtung / Frühstück im 4* Hotel Bukarest.
Anschließend haben Sie etwas Zeit, um sich auf das gemeinsame Abendessen und die Abendveranstaltung (z.B. Oper; je nach Spielplan) vorzubereiten.

Montag, 15.10.2018
Bukarest – Suceava – Gura Humorului
Vormittags Briefing in der Deutschen Botschaft (angefragt), danach individuelle Mittagspause.
Anschließend Weiterfahrt zum ehemaligen königlichen Palast und Besichtigung des Kunstmuseums. Es beherbergt wertvolle mittelalterliche und moderne Sammlungen rumänischer Kunst sowie eine von der königlichen Familie zusammengetragene internationale Kunstsammlung.
Gemeinsames frühes Abendessen und danach Flug nach Suceava.
Nach der Ankunft Fahrt zum Hotel und Check-in für 2 Übernachtungen / Frühstück im 4* Hotel, GuraHumorului.

Dienstag, 16.10.2018
Gura Humorului (Gura Humora)
Fahrt zum Kloster Voronet, das durch seine Außen und Innenbemalung weltbekannt geworden ist. Die Fresken haben einen unverwechselbaren blauen Hintergrund, der als das „Blau von Voronet“ weit über die Grenzen Rumäniens bekannt wurde. Ein weiteres Highlight ist der Besuch des Osterei-Museums. Anschließend fahren Sie nach Moldovita. Hier steigen Sie in eine historische Dampfeisenbahn um, die letzte echte Waldbahn der Kaparten, die Sie nach Argel bringt.
Individuelle Mittagspause und anschließend Rückkehr nach Moldovita.
Am Nachmittag Besichtigung der Klöster Moldovita und Suceavita.
Gemeinsames Abendessen.

Mittwoch, 17.10.2018
Gura Hurmorului – Brasov (Kronstadt)
Sie fahren durch die wunderschöne Landschaft und die idyllischen Dörfer der Bucovina gen Süden. Ihre Fahrt führt Sie durch die enge Bicaz-Klamm, eine etwa 10 km lange Schlucht, zum Lacu Rosu (Roter See).
Individuelle Mittagspause und Weiterfahrt nach Brasov.
Ankunft und Check-in für 2 Übernachtungen / Frühstück im 4* Hotel, Brasov.

Donnerstag, 18.10.2018
Brasov (Kronstadt)
Sie besuchen das Schloss Bran, bevor Sie nach Brasov weiterfahren und dort während Ihres Rundgangs u.a. den Marktplatz und das Alte Rathaus mit seinem 58 m hohen Turm besichtigen.
Nach einer individuellen Mittagspause Fortführung des Rundgangs. Es fasziniert vor allem die Schwarze Kirche, die größte gotische Kirche Osteuropas und das Wahrzeichen der Stadt. Ein exklusives Orgelkonzert ist angefragt.
Gemeinsames Abendessen.

Freitag, 19.10.2018
Brasov – Sighisoara (Schäßburg) – Sibiu (Hermannstadt)
Heute führt Sie Ihre Fahrt durch die Dörfer des Siebenbürgischen Hochlandes bis nach Sighisoara (UNESCOWeltkulturerbe). In Sighisoara, einem kleinen Städtchen im Tal der Kokel, ist fast alles noch so, wie es um 1200 war, als sich vor allem deutsche Siedler hier niederließen. Im Rahmen einer Stadtbesichtigung sehen Sie unter anderem den Stundturm, das Wahrzeichen der Stadt, die evangelische Bergkirche und die Schülertreppe der Bergschule. Ein Besuch in der Schule ist angefragt.
Weiterfahrt nach Biertan. Hier treffen wir den örtlichen Pfarrer, Ulf Ziegler, für ein Gespräch (angefragt).
Im Anschluss gemeinsames Mittagessen.
Nachmittags Fahrt mit dem Pferdewagen von Bazna zur sächsischen Kirchenburg Boian. Anschließend exklusives Orgelkonzert in der Kirchenburg.
Am Abend erreichen Sie Sibiu.
Check-in für 1 Übernachtung / Frühstück im 4* Hotel und
gemeinsames traditionelles rumänisches Abendessen.

Samstag, 20.10.2018
Sibiu (Hermannstadt)
Vormittags Stadtrundgang durch Sibiu und Treffen mit einem Vertreter der Siebenbürger Sachsen.
Individuelle Mittagspause,
Transfer zum Flughafen und Rückflug von Sibiu via München nach Düsseldorf, Economy Class.

Leistungen

  • Linienflug mit Lufthansa, Düsseldorf – Frankfurt – Bukarest / Sibiu – München – Düsseldorf, Economy Class - Inlandsflug, Bukarest – Suceava, Economy Class
  • 1 Übernachtung / Frühstück im 4* Hotel, Bukarest
  • 2 Übernachtungen / Frühstück im 4* Hotel, Gura Humorului
  • 2 Übernachtungen / Frühstück im 4* Hotel, Brasov
  • 1 Übernachtung / Frühstück im 4* Hotel, Sibiu
  • 1 x Mittagessen (exkl. Getränke)
  • 1 x Abendessen mit Folkloreprogramm (exkl. Getränke)
  • 5 x Abendessen im Hotel / Restaurant (exkl. Getränke)
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn
  • Fahrt mit dem Pferdewagen
  • 2 x exklusive Orgelkonzerte (privat)
  • Führungen und Eintritte laut Programm
  • Besondere Treffen/Begegnungen laut Programm (angefragt)
  • 1 Abendveranstaltung inkl. Tickets/ bestmögl. Kat. (z.B. Oper)
  • Transfers und Fahrten im modernen, klimatisierten Reisebus
  • örtliche, Deutsch sprechende Reiseleitung
  • ARTE-Reisebegleitung

Gesamtpreis:

pro Person für MKK-Mitglieder: 1.485,00 €
pro Person Nicht-Mitglieder: 1.545,00 €

Einzelzimmerzuschlag: 140,00 €

Reiserücktritts- inkl. Reiseabbruchkostenversicherung ohne Selbstbehalt:
Prämie pro Person im Doppelzimmer: 107,00 €
Prämie im Einzelzimmer: 117,00 €

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Anmeldeschluss: 30.04.2018

Anmeldungen werden der Reihenfolge nach berücksichtigt.

MKK-Mitglieder haben Vorrang.

Für die Reise wird ein 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültiger Personalausweis oder Reisepass benötigt.

* Die in der Ausschreibung genannten Preise sind für uns bindend. Jedoch behalten wir uns vor, die ausgewiesenen Flughafensteuern und Gebühren dem aktuellen Stand anzupassen. DieAnpassung erfolgt gemäß §4, c) unserer Allgemeinen Reisebedingungen. Änderungen vorbehalten ARTE / 07.11.2017/ CNA

Fragen zur Reise beantwortet Ihnen Ihr Reiseveranstalter gerne direkt:

ARTE GmbH
Agentur für Reisen –
Tourismus und Exklusivität
Kaarster Str. 2-4 | 40670 Meerbusch
Tel: +49 2159 2077 | Fax: +49 2159 3888
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.arte-reisen.de

Arte Logo

 

Änderungen vorbehalten, ARTE / CNA / 15.11.2017

Gelesen 675 mal Letzte Änderung am Samstag, 03 März 2018 15:19

Schreibe einen Kommentar

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit dem kostenlosen NEWSLETTER des Meerbuscher Kulturkreises bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
captcha 

Kalender

« Dezember 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Finde uns auf Facebook