Geförderte Objekte - Raumschwinge

"Schwinge der Freundschaft":
diese schöne und treffende Bezeichnung bekam die Edelstahlplastik des Meerbusch Osterather Bildhauers Will Brüll, als sie im Mai 1997 in der französischen Stadt Fouesnant, Partnerstadt von Meerbusch, aufgestellt wurde. Im selben Jahr erfolgte die Aufstellung der zweiten Raumschwinge in Büderich. Die Realisierung dieser winddrehbaren Großskulptur in einer Doppelausführung war zeitlich und technisch weit grösser, als die meisten öffentlichen Aufträge, die Will Brüll vorher gestaltet hat.

 

Anzahl an Bildern in der Kategorie: 12
Kategorie ansehen: 1311x
Geförderte Objekte - Hildegundis in Osterath

Der Osterather Künstler Wilhelm Hable schuf 1994/95 die Plastik "HILDEGUNDIS" aus altem Eichenholz von St. Lambertus, Düsseldorf. Als Vorlage diente -Hildegunde von Meer-. Der Meerbuscher Kulturkreis übergab die Plastik als Stiftung dem Hildegundis Seniorenheim in Osterath.

 

Anzahl an Bildern in der Kategorie: 2
Kategorie ansehen: 1479x
Geförderte Objekte - Posaunenengel

Der "Posaunenengel" von Karl Franke, einem verstorbenen Künstler aus Meerbusch Strümp, entstand schon 1956 und war Teil eines Ehrenmals in Emsdetten. Die Plastik wurde im Eingangsportal der Friedhofskapelle in Meerbusch Büderich angebracht.

 

Anzahl an Bildern in der Kategorie: 2
Kategorie ansehen: 1465x