ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
08.02.2019  STATUS
Zeit:
19:30
Ort:
Forum Wasserturm, Meerbusch-Lank, Rheinstr. 10

Eintritt 15 €, Schüler und Studenten 8 €

Werke von Arvo Pärt, J.S. Bach, Camille Saint-Saens, Jules Massenet, M. Glinka, S. Rachmaninoff, D. Popper 

René Berman  ist Solocellist des Philharmonischen Orchesters Arnheim (Niederlande) und unterrichtet an der dortigen Musikhochschule. Auch leitet er Kammermusikgruppen.
Darüber hinaus tritt er als Solist auf, viele Tournéen führten ihn mit führenden Orchestern in alle Welt.. Für ein Jahr lehrte er in Indonesien am dortigen Konservatorium ,und zahlreichte
CDs belegen seine musikalische  Arbeit. Er ist „Cellist in Residence“ der Gesellschaft „RrOOD“, einem Zusammenschluss von Philosophen, Autoren, Dichtern, Wissenschaftlern und Musikern. Das Duo mit Michael von Krücker gibt es seit einigen Jahren.

Michael van Krücker führte seine Konzerttätigkeit als Pianist im Laufe der Jahre in viele Länder Europas, Asiens sowie nach Südamerika und in  die Vereinigten Staaten. Einladungen zu bekannten Festivals wie z.B. Schleswig-Holstein Musikfestival,  Heidelberger Frühling, Julius Röntgen Festival  Den Haag u.a. sowie Einladungen zur Zusammenarbeit mit renommierten Orchestern wie dem Gürzenich Orchester, Kölner Rundfunkorchester und Bamberger Sinfoniker folgten. Er gastierte bei den Festlichen Tagen Alter Musik, den Kulturfesten in Brandenburg, der Rheinischen Kantorei u.a. nd musizierte mit den Solisten Barbara Schlick, Christiane Oelze und  Klaus Mertens.
Auch er spielte zahlreiche CDs ein und dokumentierte damit sein vielfältige Arbeit.
Der Stadt Meerbusch ist Michael van Krücker durch seine Unterrichtstätigkeit an der Städt. Musikschule in seinen Studentenjahren verbunden…

   

 

Kategorie Ausstellungen | Hits 215

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit dem kostenlosen NEWSLETTER des Meerbuscher Kulturkreises bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
captcha 

Finde uns auf Facebook