Warning: Creating default object from empty value in /homepages/1/d13350116/htdocs/mkk/components/com_k2/views/itemlist/view.html.php on line 743

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Wilhelm Schiefer

Donnerstag, 26. Mai 2022 21:59

Brücken über den Nordkanal

Bei schönstem Wetter trafen sich die Teilnehmer*innen am Nordkanal in Kaarst und wurden vom Vorsitzenden des Kunstverein Nordkanal e.V., Herrn Albiez begrüßt. Nach einer ersten Einführung in das Gesamtthema kam dann auch der verantwortliche Künstler, Wilhelm Schiefer, hinzu und erläuterte der Gruppe viele Details im Zusammenhang mit dem Entstehungsprozess der Groß-Installation „Brücken über den Nordkanal“. An beiden Ufern des Kanals befinden sich die fünf bis zu 14 Metern hohen Holztürme, die zum Teil mit Stegen und Leitern verbunden sind. Im übertragenen Sinn können die Brücken als Kommunikationsmodell verstanden werden, so erklärt Herr Albiez den tieferen Sinn dieses Werkes von Herr Schiefer.

Auf dem Weg durch den herrlich ursprünglichen Wald gelangte die Gruppe dann am ehemaligen Sportplatz der Stadt Kaarst zu dem erst seit einigen Tagen offiziell eingeweihten Kunstwerk von Herrn Schiefer, den „Türhütern“. Diese Figurengruppe vermittelt eine interessante Perspektive für den Betrachter und steht auf einer eigens dafür aufbereiteten Fläche, so dass das Ganze eine dominante Wirkung entfalten kann.

Anschließend erreichte die Gruppe auf dem Weg durch den Wald eine Installation einer ehemaligen Verkehrsampel auf einem Sockel. Dieses Werk wurde zu einem Nistplatz für Vögel umgebaut und erhält damit aus heutiger Sicht eine wirklich sinnvolle Nutzung.

Zum Abschluss des Rundgangs erreichte die Gruppe dann die Waldhütte „Geheime Gedanken“; eine Kunstinstallation von Monika Nelles. Dieser märchenhafte Kunstschrein hat innen den Charakter eines Spiegelsaals und erzeugt je nach Lichteinstrahlung besondere optische Effekte. Die Außenwände der nicht begehbaren Hütte dienen als Projektionsfläche für Mitteilungen von Passanten.

Nach den sehr interessanten Erlebnissen und Entdeckungen bedankten sich die Besucher*innen bei Herrn Albiez für seine fachkundigen und sehr anschaulichen Erläuterungen.

Dr. Thomas Wolff

Freigegeben in Neues vom MKK