Kulturkreis Meerbusch

Donnerstag, 13 August 2020 21:03

Einladung zur Mitgliederversammlung + Kulturprogramm 16. August

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Der Meerbuscher Kulturkreis (MKK) lädt am Sonntag, 16. August um 11.00 Uhr zur jährlichen Mitgliederversammlung in die städt. Realschule in Osterath, Görresstraße ein.

Nach dem offiziellen Teil steht traditionell ein kleines Konzert als Dankeschön für alle Mitglieder auf dem Programm. Ab 12 Uhr unterhalten uns zwei Künstler:

Einmal die Songwriterin und Sängerin Cass Mae, eine junge von Geburt an blinde Künstlerin. Sie ist ein absolutes Ausnahmetalent: Mit drei Jahren schreibt sie ihren ersten Song, mit vier spielt sie Chopin-Etüden aus dem Gehör nach. Sie hat schon so viele Preise gewonnen, alles ist ziemlich irreal, um wahr zu sein. Für den MKK tritt sie allein und zusammen mit dem bekannten Meerbuscher Gitarristen Raughi Ebert auf. Sein Hauptinteresse gilt der Gypsy- und Flamencomusik. Mit seinem Freund Leo Hendrichs gründete er vor vielen Jahren das in Meerbusch bekannte Duo "Tierra Negra". Sie schreiben "mediterrane Gtarrenmusik". Aber am 16. August tritt er nur zusammen mit der 18-jährigen Künstlerin Cass Mae aus Duisburg auf.

Der MKK freut sich auf den Besuch vieler Mitglieder. Auch Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Selbstverständlich ist für entsprechende Hygienebedingungen und Abstandsmöglichkeiten gesorgt. Bringen Sie bitte Ihren Mund-/Nasenschutz mit.

Gelesen 75 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 13 August 2020 21:25

Schreibe einen Kommentar

50 Jahre Meerbusch

Aktuelle Termine

Newsletter

Mit dem kostenlosen NEWSLETTER des Meerbuscher Kulturkreises bleiben Sie immer auf dem Laufenden!
captcha 

Kalender

« September 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Finde uns auf Facebook