ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
21.03.2015  STATUS
Zeiten:
10:00-18:00
Ort:
Oberhausen und Bochum

Diese beiden Highlights im Ruhrgebiet wollen wir miteinander verbinden.
Kosten 40 € Mitglieder, 45 € Nichtmitglieder
Anmeldung und Auskünfte bei Ingrid Kuntze Tel. 02159-3478 bis spätestens 1.3.2015
Abfahrt Bus: 10.00 Uhr Dr. Franz-Schütz-Platz Mb-Büderich, danach Fouesnantplatz Strümp, Bahnhof Osterath. Rückkehr ca. 18.00 Uhr
Das Industriemuseum führt uns in die Entwicklung und den Alltag des 19. und 20. Jahrhunderts mit Millionen von Arbeitern und Tausenden Schloten und Maschinen. Als Besonderheit gibt es ergänzend im Haus eine Aus-stellung mit Bildern des Malers Hans Paul Gestermann, der von 1938 bis zu seinem Tod 1989 in Mb-Büderich gewohnt und gearbeitet hat. Hier entstanden seine „Industrieaquarelle an Rhein, Ruhr und Sieg" in den 1950er Jahren.
Nach einem Mittagsimbiss folgt der Besuch des Planetariums in Bochum - ein mehrfach geäußerter Wunsch unserer Mitglieder .

( www.industriemuseum.lvr.de) (www.planetarium.de)

Kategorie Reisen | Hits 3743