ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTE-Mail sendenvCal/iCal
Datum:
22.06.2019  STATUS
Zeiten:
07:30-22:00
Ort:
Koblenz

Programm:

Zweistündige Romantische Altstadtführung

Einstündige Panoramarundfahrt auf dem Rhein 

Fahrt mit der Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein

Zweistündige Festungsführung "Auf den Spuren des Angreifers"

Abendessen (Buffet)  im Koblenzer Weindorf, direkt am Rhein. Kosten: 90 € Mitglieder, 95 € Gäste (Bus, Führungen, Eintritt, Abendessen, Trinkgelder)
Abfahrt:  7.30 Uhr Dr. Franz-Schütz-Platz Büderich, danach Fouesnantplatz, Strümp und Bahnhof Osterath (Kreisverkehr) 

Anmeldung bis 31. Mai bei Stefanie Valentin,

Tel. 02131-601475 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Überweisung bis 7.  Juni   auf das MKK-Konto

 IBAN DE77 3055 0000 0000 2200 12.

Die MKK-Reisegruppe besucht eine der ältesten Städte Deutschlands. Beim Rundgang durch die Historische Altstadt laufen wir durch romantische Gassen zwischen der Basilika St. Kastor und der Liebfrauenkirche, lernen den Schängelbrunnen am Rathaus sowie das Forum Confluentes mit dem Romanticum am Zentralplatz kennen, bevor wir auf das 37 m hohe Reiterstandbild von Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck stoßen, eine Landzunge, wo Rhein und Mosel zusammenfließen.

Die Festung Ehrenbreitstein wurde in ihrer heutigen Gestalt zwischen 1817 und 1828 erbaut. Sie ist die zweitgrößte erhaltene Festung  Europas, die 118 Meter über dem Rhein thront und den wohl fantastischsten Ausblick auf Koblenz und das Deutsche Eck bietet. Auf der Festung  befinden sich neben dem Landesmuseum Koblenz mit seinen vielfältigen Ausstellungen auch das Ehrenmal des Heeres und die Jugendherberge Koblenz.

Die Seilbahn Koblenz, auch Buga-Seilbahn genannt, ist eine Luftseilbahn über den Rhein in Koblenz. Sie wurde als Attraktion und umweltfreundliche Verkehrsverbindung zur

Bundesgartenschau 2011 gebaut

Kategorie Ausstellungen | Hits 750