Jahresprogramm

    
Datum:
22.02.2023
Zeiten:
10:30-18:00
Ort:
Köln

Titel

Museum Rautenstrauch: Kulturen der Welt - “Der Mensch in seinen Welten” (Dauerausstellung)

Museum Wallraf-Richartz: “SUSANNA - Bilder einer Frau vom Mittelalter bis Metoo” 

Untertitel

Führungen mit dem Museumsdienst der Stadt Köln in beiden Museen

Beschreibungstext

Ethnologisches Museum Rautenstrauch-Joest:

Mit der Neueröffnung 2010 wurde das Ausstellungskonzept von der klassischen Einteilung in geographische Großräume auf eine thematische Anordnung umgestellt. Unter dem Motto “Der Mensch in seinen Welten” zeigt die Ausstellung in verschiedenen Abteilungen folgende Themen wie  Begegnung und Aneignung: Grenzüberschreitungen; Der verstellte Blick: Vorurteile; Die Welt in der Vitrine: Museum; Ansichtssachen?!: Kunst; Türen im Übergang; Lebensräume - Lebensformen: Wohnen; Der Körper als Bühne: Kleidung und Schmuck; Der inszenierte Abschied: Tod und Jenseits; Vielfalt des Glaubens: Religionen; Zwischen Welten: Rituale.

Wallraf-Richartz-Museum:

Mit der weltweit ersten Ausstellung zur biblischen Susanna zeigt das Wallraf-Richartz-Museum eindrucksvoll und aktuell, wie Machtmissbrauch und sexualisierte Gewalt schon seit Jahrhunderten in Malerei und Graphik verhandelt werden. Auf packende Weise zeichnet “SUSANNA” die unterschiedlichen Deutungen der biblischen Erzählung nach und belegt dies mit hochklassigen Werken von u.a. Anthonis van Dyck, Rembrandt, Eugène Delacroix, Édouard Manet und Lovis Corinth sowie von zeitgenössischen Künstlerinnen wie Kathleen Gilje, Heike Gallmeier und Zoe Leonard.

  

Treffpunkt

10:30 Uhr am Bahnhof Osterath, Bahngleis 1 Richtung Köln,

Fahrt mit der DB zum Kölner Hauptbahnhof

12:45 Uhr im Eingangsbereich des Ethnologischen Museums Rautenstrauch-Joest, Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln

15:45 Uhr im Eingangsbereich des Wallraf-Museums, 

Obenmarspforten 40, 50667 Köln

Kosten

40 € Mitglieder, 45 € Gäste

Anmeldung bis/bei

01.02.2023 bei Steffi Valentin, Tel. 02131 601475 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Christa Ahrens-Wilke, Tel. 02159 50543 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Überweisung bis

08.02.2023 auf das MKK-Konto

  Museumsbesuche |  173