Jahresprogramm

    
Datum:
25.09.2024
Zeiten:
17:30-19:00

Führung durch den “Bilker Bunker” und die Ausstellung “Dark Star Backyard”

Der “Bilker Bunker” ist ein denkmalgeschützter Luftschutzbunker aus dem Kriegsjahr 1942. Nach dem Wegfall der Zivilschutzbindung 2007 wurde er durch den Bund versteigert. Eine Bürgerinitiative verhinderte den Abriss und erreichte, dass der Bunker unter Denkmalschutz gestellt wurde. 2016 übernahm der Investor KÜSSDENFROSCH den Bunker und die Bilker Bunker gGmbH wurde gegründet. Gemeinsam wurde ein vielschichtiges Kunst- und Kulturkonzept entwickelt. Der umfangreiche Umbau begann - und damit die Umwandlung des Bunkers zu einem Ort für kreativen Ausdruck. Seit August 2023 hat der "Bilker Bunker” als innovativer Ausstellungsort in Düsseldorf geöffnet.

Anys Reimann, 1965 als Tochter einer Deutschen und eines Westafrikaners im Ruhrgebiet geboren, lebt und arbeitet in Düsseldorf. Bis 2020 studierte sie an der Kunstakademie. Im vergangenen Jahr erwarb die Kunstsammlung NRW vier ihrer Werke. 

Female. Black. Powerful - In Layers of many Meanings: Mit diesen Worten lässt sich das künstlerische Schaffen Anys Reimanns umreißen. Aus den großen Sammlungen sind ihre Arbeiten nicht wegzudenken - 2023 erhielt sie den Förderpreis für Bildende Kunst der Landeshauptstadt. In ihren Collagen, Objekten und Installationen lenkt Reimann sensibel und radikal zugleich den Blick auf Themen wie Identität, Fremdzuschreibung und Körperlichkeit. Zeitgemäße Fragestellungen verbindet sie mit kulturhistorischen Anspielungen und verstrickt individuelle Geschichten mit kollektiven Erfahrungen. 

Ab dem 05. September 2024 wird ihr künstlerisches Schaffen in der umfassenden Einzelausstellung “Dark Star Backyard” im “Bilker Bunker” beleuchtet.

Treffpunkt: 17:15 Uhr am Eingang des “Bilker Bunkers”,

Aachener Str. 39, 40223 Düsseldorf

Kosten: 14 € für Mitglieder, 16 € für Gäste

Anmeldung: bis 04.09.2024 bei Christa Ahrens-Wilke,

Tel. 02159 50543 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Überweisung: bis spätestens 11.09.2024 auf das MKK- Konto 

  Ausstellungen |  78