Jahresprogramm

    
Datum:
08.02.2022
Zeiten:
11:00-18:00
Ort:
Essen, Folkwang-Museum

Renoir, Monet, Gauguin –
Bilder einer fließenden Welt
Halbtagesbusfahrt zum Museum Folkwang in Essen
60-minütige Museumsführung von 13 – 14 Uhr
Im Jahr 2022 feiert das Museum Folkwang sein 100-jähriges Jubiläum. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres präsentiert
das Museum ein Ausstellungshighlight. Seine bedeutende Sammlung Karl Ernst Osthaus tritt in Dialog
mit der Sammlung Kojiro Matsukatas aus dem National Museum of Western
Art in Tokio. Die Schau verdeutlicht anhand von rund 120 Werken, wie sich der Impressionismus von einer zunächst
kritisch beäugten Kunstrichtung zu dem Stil entwickelte, der heute als Beginn der modernen Kunst gilt. Zu verdanken ist
dies zwei faszinierenden Sammlerpersönlichkeiten des frühen 20. Jahrhunderts: Kojiro Matsukata und Karl Ernst Osthaus.

Abfahrt: 11 Uhr Dr. Franz-Schütz-Platz Büderich, danach Fouesnantplatz Strümp und (wieder geändert!) Bahnhof Osterath
Kosten: 35 € Mitglieder, 40 € Gäste (Bus, Führung, Eintrittsgelder)
Anmeldung bis 18.01.2022 bei Stefanie Valentin,
Tel. 02131 601475, mobil: 0172 1577130 oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Überweisung bis 25.01.2022 auf das MKK-Konto

  Ausstellungen |  81