Jahresprogramm

    
Datum:
12.12.2020
Zeit:
15:00
Ort:
Düsseldorf

Ausstellung  „Caspar David Friedrich und die Düsseldorfer Malerschule“

Museum Kunstpalast, Ehrenhof 4-5, Düsseldorf

60-minütige Museumsführung

Kosten: 18 € Mitglieder (mit ArtCard  8 €) / 20 € Gäste (mit ArtCard 10 €), Eintritt und Führung, max. 15 Teilnehmer.

Treffpunkt: 14.45 Uhr Steiner-Lenzlinger-Foyer

Bitte bestätigen Sie Ihre verbindliche Anmeldung bei Christa Ahrens-Wilke, Tel. 02159-50543 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! durch Überweisung bis spätestens

21. November 2020 auf das Konto des MKK.

Zu Lebzeiten stand Caspar David Friedrich (1774 – 1840) in einer spannungsvollen Beziehung zu den Vertretern der Düsseldorfer Landschaftsmalerei. Der künstlerische  Aus-tausch war von Gegensätzen und Kritik, aber auch von erstaunlichen Korrespondenzen geprägt. Die rund 120 Werke umfassende Ausstellung präsentiert den aufkom-menden Geschmackswandel von der Romantik bis zu den Anfängen des Realismus. Erstmals tritt die sächsische Landschaftsmalerei in einen Dialog mit den Werken der Düsseldorfer Malerschule.

  Ausstellungen |  208