Montag, 09 Oktober 2017 17:26

MKK feiert Kultur Soiree

Bienvenue! Alle zwei Jahre lädt der MKK zu einem kulinarischen Kulturabend ein. Am Samstag, 14. Oktober 2017, ab 18.30 Uhr wird es im Rheinhotel Vier Jahreszeiten, Zur Rheinfähre 15 in Meerbusch-Langst-Kierst, einen Abend unter französischer Flagge geben.

Zugesagt haben schon Oliver Keymis, Vizepräsident des Landtages Nordrhein-Westfalen, und der französische Generalkonsul Vincent Muller.

Nach einem Sektempfang im Foyer des Hotels erwartet den Gast ein französisches Drei-Gang-Menü. Urlaubserinnerungen werden wach, leuchtende Farben und temperamentvolle Musik werden die Gäste verzaubern.

Im Programm darf ein Instrument nicht fehlen, nämlich das so typische Instrument für Frankreich: das Akkordeon. Gespielt wird es von Ruth Walach, die sich mit dem Akkordeon in der Musikschule Meerbusch schon einen Namen gemacht hat. Sie wird die Gäste mit Musette begeistern.

Und dann sind da noch die drei Schwestern Annelie, Carolin und Julia Engstfeld aus Düsseldorf-Oberkassel mit ihrem Programm "Fräulein Engstfeld - Swinging Music and more!" Die drei Fräuleins, Töchter einer Musikerfamilie, singen sich seit etwa fünf Jahren mit ihrem swingenden mehrstimmigen Gesang in die Herzen ihrer Zuhörer.

Die Anmeldung ist zu richten an:
Stefanie Valentin, Tel. 02131-601475 oder
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Kosten betragen 79.00 € pro Person. Die Überweisung erfolgt auf das Konto des MKK bei der Sparkasse Neuss,
IBAN DE77 3055 0000 0000 2200 12.

Freigegeben in Neues vom MKK