Der Meerbuscher Kulturkreis wurde am 7. Juli 2017 bei der Verleihung des IHK Award mit dem zweiten Platz in der Kategorie Non-Profit ausgezeichnet.

Der Wettbewerb wurde von der IHK Mittlerer Niederrhein veranstaltet. 180 Unternehmen, Vereine, Instituationen und Verbände aus dem IHK-Bezirk haben daran teilgenommen. Gesucht wurden die besten Websites in den sieben Kategorien "Kunden", "Technik", "Layout", "Non-Profi", "Social Media", "Innovation" und Gesamtsieger. Eine fünfköpfige Jury sichtete und bewertete die Teilnehmer-Website.

Wir sind sehr glücklich, den zweiten Platz in der Kategorie "Non-Profit" erhalten zu haben. Die Preisveleihung fand am 3. Juli 2017 in der Pegelbar Neuss statt. IHK-Hauptgeschäftsführer Jürgen Steinmetz begrüßte die Gäste. Spannende Impulse lieferte vorab der Vortrag „Lotsen in der Informationsflut – Erfolgreiche Kommunikationsstrategien mit starken Markenbotschaftern aus dem Unternehmen“ von Dr. Kerstin Hoffmann. Den Preis nahm unser 2. Vorsitzender Heribert Schween in Empfang.

ihk award non profit 2

Der Preis bestand aus einer Urkunde und aus obigem Badget für unsere Website. Doch für uns bedeutet er viel mehr.

Eine Website ist heutzutage mehr als die statische Eigendarstellung. Sie ist vielmehr Schaufenster, Kommunikationsbasis und lebendiges Medium. Als wir vor einigen Jahren unsere Website erneuerten, einen Blog einrichteten uns uns auch in die sozialen Netzwerke wagten, wollten wir mehr Nähe, Aktualität und Interaktivität zu unseren Mitgliedern und Kultur-Interessierten erreichen. Wir freuen uns, das dies gelungen ist.

Foto: IHK Mittlerer Niederrhein

 

Freigegeben in Neues vom MKK